VDX Profi

  • 63
  • Mitglied seit 11. März 2021
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.009
Erhaltene Reaktionen
90
Punkte
5.140
Profil-Aufrufe
789
  • VDX

    Beitrag
    ... bei den Faserlasern tummeln sich typisch 975nm und 976nm-Dioden -- in den älteren und CW-Faserlsern typisch 975nm, in den aktuellen "Multi-Kilowatt"-Faslerlasern dann 976nm.

    Bei "vernünftigen" Faserlasern mit typisch um 35% "Effizienz" dann um 3x bis…
  • VDX

    Beitrag
    ... ist eher als Hilfe zum Suchen der jeweiligen Infos zu den Teilen gedacht - mit "980nm laserdiode" findest du ganz andere und auch viel weniger, als mit "975nm laserdiode" 8)

    Viktor
  • VDX

    Beitrag
    ... diese kleinen "2W" NdYAG-Laserchen werden typisch mit 25W-Dioden mit 808nm gepumpt ... die Faserlaser mit 975nm-Dioden (hab' davon welche von 5W bis 360W Einzeldiodenmodule, von denen dann "ganz viele" drin sind - jeweils um 3x bis 4x mehr…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Ortur Laser Master 3 mit Sensorless Homing verfasst.
    Beitrag
    ... was für eine Firmware-Version hast du aktuell drauf?

    Nicht, daß diese den "USB-Laufwerk"-Modus noch nicht hat :/

    Viktor
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Der iCube ist da.. verfasst.
    Beitrag
    ... sollte M8 nicht gehen, auch mal M7 probieren - verschiedene Firmwares machen das mal so, mal so :rolleyes:

    Viktor
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Der iCube ist da.. verfasst.
    Beitrag
    ... warum sollten andere sich beteiligen, wenn sie nichts beizutragen haben? :/

    Ich bin eher froh, wenn die Threads NICHT in klein-klein-Geplänkel und OT's ausufern :rolleyes:

    Also kannst du nur darauf hoffen, daß jemand, der sich mit der Materie bzw. den…
  • VDX

    Reaktion (Beitrag)
    Viktor, du hast eh schon alles gemacht. ;)
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu im Hobby-Laserbereich, aber nicht ohne Erfahrung verfasst.
    Beitrag
    ... mit einer guten (starken) Absaugung direkt neben dem Laserspot und Aktivkohle-Filerung habe ich das auch schon gemacht 8)

    Viktor
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... wie und was genau gemacht wird, ist immer eine Frage des Aufwands, der Kosten und des zu erwartenden Gewinns ... nicht nur bei den Chinesen 8o

    2 Dioden per Polarisationsfilter kombinieren bedeutet erheblich mehr Aufwand.

    Ich habe z.B. noch einen…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema ACMER A2 1064 nm Lasermodul verfasst.
    Beitrag
    ... warum auch die DPSS-Module manchmal (fehlgeleitet) "Faserlaser" genannt werden, ist wohl der Grund, daß bei einigen die Dioden-Leistung über eine Glasfaser eingekoppelt wird - hab' da z.B. einen 4W-DPSS, bei dem eine 25W-IR-Laserdiode über eine…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... das ist eher eine Form von "Wirtschaftskrieg", was China da abzieht - sowie ein "interessanter Markt" gefunden wird, startet ein (vermutlich auch staatlich subventionierter oder zumindest "wohlwollend unterstützter") Verdrängungsprozeß, bis die…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema G-code clustering für diverse Mainboards verfasst.
    Beitrag
    ... ich hatte mal was Ähnliches mal einem ArduinoDue und 8Bit-Daten von einer SD-Karte "direkt" als Leistungswert lasern für eine Flexoprint-Entwicklung programmiert - dabei rotiert eine Walze mit einer A4-Druck-Folie drauf und die Laser-Schüsse…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... ja, so geht der "Fortschritt" -- die allerersten 20W-Faserlaser-Quellen hatten seinerzeit auch über 50k€ gekostet ... heute aus Chinesien bald nur noch 500€ :rolleyes:

    Viktor
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... im "Ausland" gibts (gabs) mehr als genug Aufbauten "mit Zertifikaten Qualifikationen, Zulassungen und was weiß ich" ... kostet (kostete) halt enstprechend, weil da viel Arbeit, Dokumentation und Zertifizierungskosten drinsteckt.

    Nach der…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... weißt du was das "Hauptproblem" an einfachen Lösungen ist? --- mit denen ist nicht soviel Geld zu verdienen! ... selbst in Chinesien, mit den Mikropfenningen, nicht :evil:

    Viktor
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... so'n Prismen-Teil von Lasertack habe ich auch (und auch einen kompletten "Spot-Creator" ... und ein "CNC-Laser-Modul") - die sind gut, aber auch etwas aufwändig und da geht jedesmal beim Wechsel Luft/Prisma/Prisma/Linse viel Leistung verloren ...…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... einfach, weil das noch nicht billig genug ist! :rolleyes:

    Man könnte viel machen, wenn der Tag lang ist -- ich habe das mit dem "Strahlformen" bzw. FAC vor 35 Jahren mal ganz ohne Linsen probiert - einfach einen kleinen Konkav-Spiegel schräge vor einen…
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... meine Mutter hatte dazu einen passenden Spruch parat:

    "man wird so alt, wie eine Kuh -- und lernt immer noch dazu!" 8)

    Viktor
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    […]

    ... dicke Holtzbretter werden auch "Holz-Bohlen" genannt ;)

    https://www.holzland.de/holzbohlen/

    Viktor
  • VDX

    Hat eine Antwort im Thema Neu und Ahnungslos verfasst.
    Beitrag
    ... Diodenlaser über Faser bekommst du keinen so kleinen Spot mehr zusammen ... und auch mit dem "langen Fokus" - je weiter weg der Fokusabstand, umso größer der resultierende Spot.

    Wie schon ein paar mal geschrieben - irgendwo muß man sich sein Optimum…